Mawi Im Gespr Ch Mit 5 Einfachen Tipps

Die schnellste lernstrategie für autoren 2 35 affirmationen für dein jurastudium

In die kalte Jahreshälfte fallen auch die tropischen Luftmassen ein. Dabei wird bedeutend und das schnelle Schmelzen des Schnees, besonders an der bulgarischen Küste beobachtet. Die Wellen der warmen Luft dringen manchmal weit auf ßÑóÑÓ durch, dann übertreten an der Küste Krim die Temperaturen 10 °.

Die Kertscher Meerenge von der Länge die 40 km verbindet das Asowsche Meer mit Schwarz. Die Breite der Meerenge ist in seinen verschiedenen Teilen verschieden: der asowsche Eingang zwischen Ùßá¿ Chroni und Achilleon—8 der Meermeilen, zwischen der Tuslowski Sense und dem Pawlowski Kap — neben 2 Meilen, zwischen Kertsch und dem östlichen Teil des Golfes Tamansko±go—22,5 die Meilen, die Schwarzmeermündung der Meerenge zwischen den Kaps Takil und Panagija, wie auch die asowsche Mündung, — neben 8 Meilen.

Die Nordwestliche Küste bildet die Steppenebene, die beim Meer den niedrigen Abhang zu Ende geht, durchgeschnitten von den Flüssen und den Bächen. Hier befinden sich drei große niedrigen Kaps — Obitotschnaja die Sense, die Berdjansker Sense und Belossaraj-skaja die Sense. Im nordöstlichen Teil des Meeres liegt groß Taganrogski, ausgedehnt in der Richtung der Mündung des Dons. Im Golf ist klein «ßÔÓ«óá — Sandig, Tscherepaschka und Lang (bei gleichnamig das Kap. Nicht hoch dauert die Südostküste mit »Ñßþá¡Ù¿ von den Stränden und den kleinen Golfen bis zum Bejsugski Liman, hinter dem niedrig die Küsten vorwiegen, die das Schilf zuwuchsen. Es sind die Seen und die Sümpfe des Kubanski úÑ«úÓ. hier gelegen. Sofort wird für am meisten vom Achtanisowski Liman des Kubanski úÑ«úÓ. die Küste höher, die Hügel, die über ihm beherrschen, Wald. Klein Kertscher ist verhältnismäßig breit, den Stellen die langen Sandsensen. ­ in der Meerenge ist von den Meilensteinen bezeichnet. In die östliche Küste wird der lange und verhältnismäßig breite Tamaner Golf eingehen. Auf der westlichen Küste gibt es den Kertschenski Golf, über dem der Berg Mitridata, und die Kamyschburunski Bucht mit malerisch, von den Küsten erhöht wird.

Der Herbst warm und langwierig. Die Senkung mittler ganztägig ÔÑ»ÑÓáÔÒÓÙ ist 10 ° niedriger tritt Ende November, das heißt wenn an der westlichen Küste sie schon ist es 5 ° niedriger. Deshalb und erscheinen erste hier sehr posdno - nur in der Mitte oder am Ende.

Die atmosphärische Zirkulation. ­ der geographischen Lage des Schwarzen Meeres über seiner Wasserfläche ñÒÞ¡ÙÑ die Massen fast von aller. Aus Nordwesten, dem Westen und jugo-sa±pada fällt die Luft von der Atlantik und dem Mittelmeer, und aus dem Südwesten und Nordwesten - die Luft (die tropischen und gemässigten Breiten) ein. Aus dem Norden, Nordostens und des Südostens handelt nur die Luft: arktisch, der gemässigten Breiten und tropisch. Die aus anderen Bezirken handelnde Luftmasse einer beliebigen Herkunft wird über der Oberfläche des Schwarzen Meeres umgeformt und fällt dann an der Küste wie die Meerluftmasse am Schwarzen Meer »Ó«¿ßÕ«ªñÑ¡¿n ein.

Das Klima der Küste des Schwarzen Meeres und seiner Wasserfläche entwickelt sich unter fisiko-geographisch, Óáñ¿áµ¿«¡ und der Umlauffaktoren. Die besondere Bedeutung haben geographisch des Schwarzen Meeres, die durchdringenden hierher Luftmassen verschiedener »Ó«¿ßÕ«ªñÑ¡¿n, sowie das Relief des umgebenden Festlands.

Die Bewölktheit bildet sich wie in, als auch unter Einfluß der Berge, die die feuchten Luftmassen behindern. geschieht in die Sommermonate, besonders auf den östlichen und Südküsten des Schwarzen Meeres.

Im Wassergleichgewicht des Asowschen Meers, außer fluss-, nimmt ungefähr 13,5 3 jährlich teil; die Verdunstung bildet daneben 34 3; zu das Siwasch handelt daneben 1,4 3 des Wassers, das dort in bedeutendem Grade verdampft, und im Meer aus Siwa±scha folgen nicht mehr als 0,3 km

Die ähnlichen Veränderungen der Temperatur und in Nordwesten des Schwarzen Meeres. Infolge der verhältnismäßig kleinen Salzigkeit und der unbedeutenden Tiefen die Küsten die Oberfläche des Wassers im Winter vom Eis und den kühlenden Einfluss des Meeres auf den nahegelegenen Festland ÒÑ¡ýÞáÑÔßn. Die mittlere Temperatur des Januars im Karkinitski Golf-1,0 °, und in Odess±sse-3,0 °. Aus Mangel an den Berghindernissen aus dem Norden setzen die oft einfallenden kalten Luftmassen die Lufttemperatur (bis zu - 30 °) herab.